Skip to main content

Mailands Kirchen

Santa Maria presso San Satiro

Santa Maria presso San Satiro

Ein architektonisches und gestalterisches Kleinod erwartet alle Mailand-Besucher ganz in der Nähe der Piazza Mercanti: Die Kirche Santa Maria presso San Satiro. Leicht läuft man an dem […]


San Marco in Mailand

San Marco

Unweit der Pinacoteca di Brera und dem Castello Sforzesco, im Norden der Stadt liegt ein regelrechtes Kleinod unter den Kirchen Mailands. Das man aber dennoch nicht in […]

San Lorenzo Maggiore alle Colonne

San Lorenzo Maggiore alle Colonne

Im südlichen Teil der Innenstadt liegt die Basilika S. Lorenzo. Nähert man sich ihr – am besten nicht vom Kirchenvorplatz aus sondern von hinten – wirkt die […]

San Fedele

Kirchenmosaik

Ganz in der Nähe des Duomo, zwischen Pal. Belgioioso Mus. Manzoniano und Municipio Pal. Marino liegt die kleine Kirche San Fedele. Hübsch sieht sie aus, klassizistisch, mit […]

San Eustorgio

San Eustorgio

Etwas südlich von S. Lorenzo Maggiore mit seinen römischen Säulen liegt S. Eustorgio. Die frühchristliche Anlage aus dem vierten Jahrhundert verdankt ihren Namen dem Griechen Eustorgios, seines […]

San Ambrogio

San Ambrogio

Ein kleines Juwel unter den zahlreichen Kirchen Mailands ist die Basilika S. Ambrogio (St. Ambrosius). Sie steht an der Piazza S. Ambrogio, etwas östlich des Museo Nazionale […]

Mailänder Dom

Mailänder Dom

Das wohl bekannteste Gebäude Mailands ist der Mariendom S. Maria di Nascente im Zentrum der Stadt. Nach dem Petersdom in Rom ist es das größte Gotteshaus Italiens […]

Kirchen in Mailand

Mailänder Dom

Mailand ist bei den meisten Besuchern berühmt für seine Palazzi und Piazzi, für Mode, Kunst und Design. Wahre Besuchermassen ziehen der Duomo und die Scala an. Kaum […]